stoma p.i.c.

stoma p.i.c.®

Das schützende Organisationskonzept.

Speziell entwickelt für den Schutz, den Ihrer Mitarbeiter und Instrumente, steht stoma p.i.c.® für wirtschaftliche Aufbereitung und effiziente Anwendung.

Das modulare "protected instrument concept" unterstützt mit Trays, Containern und Zubehör bei der sterilen Lagerung und optimalen Bereitstellung im gesamten Instrumentenkreislauf. Es sorgt so für perfekt abgestimmte Organisation und Aufbereitung bei höchster Sicherheit, Übersichtlichkeit, Reinigungseffizienz und Funktionalität.

Nutzen Sie die Vorteile der stoma® p.i.c.®-trays

  • Schutz: Sicherer Halt der Instrumente in den Trays, dadurch keine Verletzungsgefahr für das Personal und sterile Lagerung gemäß den aktuellen Hygienerichtlinien.

  • Dokumentation: Rückverfolgbarkeit der Aufbereitungsprozesse, z.B. durch Protokollkärtchen für die Kundenkartei.

  • Zeitersparnis: Effiziente Instrumentenaufbereitung und -bereitstellung, z.B. kein lästiges Umpacken der Instrumente vor bzw. nach der Thermodesinfektion.

  • Kostenersparnis: Arbeitszeit kann effizienter genutzt werden, kurzfristige Amortisierung Ihrer Investition.

  • Modularer Aufbau: Perfekt aufeinander abgestimmtes Organisations- und Aufbereitungssystem, jederzeit erweiterbar, individuell und variabel gestaltbar.

  • Übersichtlichkeit: Für jede Behandlung das passende Instrumentarium, griffbereit und geordnet.

  • Konstruktion / Design: Ermöglicht eine wirksame und schonende Reinigung des Tray-Inhalts.